Skip to main content

Dean Guitars

  • Ansicht:


1976 gründete Dean Zelinsky im Alter von 20 Jahren das Unternehmen Dean Guitars in Chicago, dessen Sitz sich nun in Florida befindet. 2008 verließ er Dean Guitars und gründete ein zweites Unternehmen mit dem Namen „DBZ Guitars“. Elliott Robinson trat in Dean Zelinsky’s Fußstapfen und führt seit 2008 das Unternehmen weiter. Robinson ist selbst Musiker und spielt Bass unter anderem für die beiden Ex-Scorpion Mitglieder Michael Schenker und Uli Jon Roth.

Neben Gitarren baut Dean Guitars mittlerweile auch eine ganze Menge Bässe, Banjos, Ukulelen, Verstärker und eigene Pickups. Aufgrund der Metal-Formen der Instrumente und des überwiegenden Einsatzes in Metal-Musik ist die Firma vor allem unter Metal-Musikern bekannt und genießt in der Szene ein großes Ansehen. Das Unternehmen konnte einige namenhafte Musiker als Repräsentanten ihrer Gitarren und Bässe gewinnen. Aufgrund der musikalischen Zusammenarbeit Robinson’s mit Michael Schenker, wurde mit Schenker eine Signature-Gitarre entwickelt, die nach Schenkers Wünschen designed wurde. Auch Ex-Metallica und Haupt-Songwriter von Megadeth Dave Mustaine arbeitet mit Dean Guitars zusammen und entwickelte eine ganze Gitarren-Serie. Der verstorbene The Who Bassist John Entwistle baute mit Dean Gutars ebenfalls eine Bass-Serie, welche zu Ehren des Bassisten auch immer noch weitergeführt wird. Dean Guitar’s Slogan ist „Get Your Wings“, welcher auf das sehr auffallende Flügel-Logo zurückzuführen ist. Das Flügel-Design wurde mit in die Instrumente eingefügt, was an den meisten Kopfplatten zu sehen ist, jene sehen aus wie die nach oben geschwungenen Flügel des Logos.